Sahneschnitte aus Paraguay

 

18,7 ha (187.000 qm) Paradies nur 4 km von der Ruta 13 entfernt !

Strom und Wasserleitung auf dem Grundstück mit paraguayischem Haus zum ersten Wohnen.

 

Tolle Abmessungen von 224 m bzw. 228 m Breite und 855 m Länge, teils Weide, teils landwirtschaftlich genutzt (Tomaten etc.) und viel natürlicher Wald.

 

An Früchten sind vorhanden Trauben, Mango, Bananen, Papaya, Limonen, Apepu, Cocoteros

2 Seiten des Grundstücks sind bereits eingezäunt.

 

Es befinden sich 5 Quellen auf dem Grundstück, die im Anschluss einen eigenen Bach speisen mit einem hohen Wasserfall ! Niemals kann das Wasser in diesem Grundstück durch Fremde kontaminiert werden, weil alle Quellen im Grundstück entspringen.

 

Natürlich hat das Grundstück einen einwandfreien titulo und kostet nicht wie anderswo 60.000 Euro pro ha, auch keine 40.000 Euro pro ha und auch keine 20.000 Euro pro ha, nein, lediglich 30.000.000 Gs pro ha, das sind beim Umrechnungskurs von 6.750 Gs für 1 Euro gerade mal 4.444 Euro pro 10.000 qm =

44 Eurocent pro qm für dieses Paradies !!!!!

Preis total für 187.000 qm beim derzeitigen Kurs = 83.103 Euro.

 

Es handelt sich um einen Notverkauf, da der Verkäufer seine Bank bedienen muss, dementsprechend soll schnell verkauft werden, was bei diesem Preis sehr zu erwarten ist.

 

 

Wer holt sich diese Sahneschnitte ?