35.000 qm Paradies

nur ca. 6 km von der Stadt entfernt, am Grundstück entlang sind Strom- und Wasserleitungen, sodass Anschlüsse sofort hergestellt werden können. Das Grundstück ist komplett eingezäunt. Es gibt einen Bach im Grundstück und am Ende des Grundstücks gibt es einen Fluss, in dem man schwimmen kann. Das Grundstück ist vergleichsweise teurer als andere in der Gegend, weil unzählige Eukalyptusbäume angepflanzt wurden, die teilweise schon verkaufsreif sind, andere brauchen noch bis zu 5 Jahren. Wenn die Bäume teilweise oder ganz verkauft werden, ist das Grundstück schon bezahlt oder sogar um sonst. Der Makler hat die Bäume nicht gezählt, doch wenn es nur 1.000 wären, ist nach Verkauf nicht nur das Grundstück umsonst, sondern noch Verdienst zusätzlich generiert.

Der Verkäufer möchte also in erster Linie den Wert seiner Bäume bezahlt bekommen. Natürlich hat das Grundstück titulo. Es ist ein Nachbargrundstück zum zweiten Grundstück von Don Wil mit bereits anderen deutschen Nachbarn, wer nicht ganz alleine wohnen möchte. Es gibt im Umkreis von 3 km weitere Einwanderer aus Deutschland, Polen und der Schweiz in beide Richtungen der Straße. Dieses Gebiet gefällt auch anderen sehr sehr gut :-) Für Familien mit Kindern ist wichtig, dass in 200-300 m Entfernung die nächste Schule steht. Das Grundstück liegt mit einer Länge von 50m an der öffentlichen Straße und ist 804 m tief bis zum großen Fluss, Platz genug um sich mittendrin ein tolles neues Heim zu bauen :-)

 

Das Grundstück kostet total 150.000.000 Gs (23.077 Euro beim Kurs von 6.500 zu 1)